// Zweite Säule: CHAKRA YOGA

Es gibt entlang der Wirbelsäule 7 Haupt-Energiezentren, die für 7 große Themen stehen.
Sie bauen von unten nach oben auf, sind aber alle gleich bedeutend:

7. Sahasrara Chakra / Kronen- oder Scheitelchakra
steht für höheres Bewusstsein, Einheitserfahrung, Erleuchtung

6. Ajna Chakra / Stirnchakra oder Drittes Auge
steht für Intuition, Klarheit, Vision und Weitblick

5. Vishuddha Chakra / Hals- oder Kehlchakra
steht für Kommunikation, Klarheit und Ausdruck

4. Anahata Chakra / Herzchakra
steht für Hingabe, Liebe, Mitgefühl und Heilung

3. Manipura Chakra / Nabel- oder Solarplexus-Chakra
steht für Identität, Individualität und Tatkraft

2. Svadhishthana Chakra / Sakralchakra
steht für Lebensenergie, Lebensfreude und Schöpfungskraft

1. Muladhara Chakra / Wurzelchakra
steht für Erdung, Stabilität, Bodenhaftung und Sicherheit